Dort: Neuer vollelektrischer Renault Kangoo

 

Den üblichen Renault Kangoo kennen wir schon lange, doch heute bieten französische Hersteller für unser Land sehr interessante Varianten an. Hier geht es um E-Tech Electric.
Kurzer Überblick: Renault bietet seit 10 Jahren elektrische Kangoo an und hat sich zu einem der Pioniere im Bereich elektrischer Nutzfahrzeuge entwickelt. Wir haben bereits einige Informationen zu den diesjährigen neuen Varianten bereitgestellt, aber heute veröffentlichen wir alle Details.
Im Hintergrund
Der neue Kangoo E-Tech verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 45kWh. Dies ermöglicht eine Reichweite von bis zu 300 Kilometern nach WLTP. Der Akku ist tief vergraben und seine Ladekapazität geht laut Renault nicht verloren. Die Nase des Kangoo ist mit einem Elektromotor mit einer Leistung von 90 kW und einem Drehmoment von 245 Nm ausgestattet.

Wer nach 300 km laden muss, kann an einer Steckdose mit einer maximalen Leistung von 11 kW laden. Danach dauert es weniger als 4 Stunden, um den Akku von 15 auf 100 Prozent aufzuladen. Wie Renault weiß, bietet der Hersteller auch einen optionalen 22-kW-Chamäleon-Lader an, mit dem er an AC-Punkten doppelt so schnell laden kann. Maximal 80kW können schnell geladen werden. Dann dauert es 30 Minuten, um 170 elektrische Meilen zu schlucken.
Wärmepumpe
Der Kangoo E-Tech ist außerdem serienmäßig mit einer Wärmepumpe ausgestattet, um die Effizienz des Autos zu verbessern. Renault bietet auch optional beheizbare Vordersitze, beheizbares Lenkrad und beheizbare Windschutzscheibe an.
Der elektrische Renault Kangoo bekommt auch eine großartige offene Sesam-Funktion, die eine 1,45 Meter breite Seitenöffnung schafft. Leider ist diese Funktion auf dem niederländischen Markt nicht verfügbar, da die B-Säulen von Nutzfahrzeugen nicht entfernt werden dürfen. Niederländische Importeure bieten Easy Inside Rack an. Dabei handelt es sich um ein hohes Regal über den Köpfen der Insassen, um lange Fahrzeuge transportieren zu können.
Ist Electric Kangoo klein? Wie bereits erwähnt, entspricht die neue Kangoo E-Tech-Nutzlast einer normalen Kangoo-Nutzlast. Das bedeutet eine Ladekapazität von bis zu 3,9 Kubikmetern, eine Nutzlast von 600 Kilogramm und ein maximales Anhängegewicht von 1500 Kilogramm.
Renault baut im französischen Maubeuge einen neuen Kangoo E-Tech. Das neue Elektromodell wird ab Frühjahr 2022 erhältlich sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.